Justizvollzugsanstalt Bochum:  Zuständigkeiten

 

Zuständigkeiten

Die sachliche und örtliche Zuständigkeit der Justizvollzugsanstalt Bochum

Gemäß dem Vollstreckungsplan NRW externer Link, öffnet neues Browserfenster ist die JVA Bochum nur für einen bestimmten Teil der Strafgefangenen in Nordrhein-Westfalen zuständig.

Im Folgenden sind dies:

  • Männer - geschlossener Vollzug -
  • Untersuchungshaft, Auslieferungs- und Durchlieferungshaft an Erwachsenen
  • Freiheitsstrafe (Erstvollzug) von 3 Monaten bis 2 Jahre
  • Freiheitsstrafe (Regelvollzug) von 3 Monaten bis einschließlich 2 Jahre
  • Freiheitsstrafe von mehr als 2 Jahren entsprechend dem Ergebnis des Einweisungsverfahrens
  • Freiheitsstrafe von mehr als 24 Monaten an Ausländern
  • Sozialtherapeutische Abteilung
  • Strafgefangene mit angeordneter oder vorbehaltener Sicherungsverwahrung

 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen